Familienmöglichkeiten  
 

In Reit im Winkl, Chiemsee, Tirol und Umgebung

 


 an erster Stelle steht  "rein in die Natur" das ist das größte Angebot, dass Sie in Reit im Winkl finden,

ob Wanderungen am Bach, Flußwanderungen, Kräuterwandern, Waldsparziergang, 

Kletterwald erlebnis, Almwanderungen, Berg- und Gipfeltouren,

Baden in idyllischen, glasklaren Seen,

Bootsfahrten auf der Tiroler Ache, Walchsee oder Chiemsee und vieles mehr ...

Doch bietet der Chiemgau, der Chiemsee, das nahe Tirol und Salzburgerland

ein vielfältiges organisiertes Freizeitangebot .

 
 


 

Der  Chiemsee


 
 ob Badesee, Ausflugsregion, Schifffahrtssee, das Königsschloss Herren Chiemsee, die Fraueninsel,

Radfahrziel, Tret- oder Elektrobootsausflug all das ist der  bekannte Chiemsee.

Wer es ruhiger mag für den stehen 3 Badeseen im Naturschutzgebiet bereit entdeckt zu werden.
 
Der Bade-Chiemsee
 

Der Schifffahrt-Chiemsee



 

 Familienparks


im Umkreis von max. 30min Autofahrt erreichen Sie 4 große Freizeitparks, die alle ein

unterschiedliches Angebot bereit halten. Besonders zu erwähnen ist der Park in Marquartstein,

oder die Sommerrodelbahn im kleineren Park Durchholzen.

Weitere Kinderfreizeitparks sind der Märchenpark in Ruhpolding und der Wildpark in Wildbichel

Park Marquartstein


Sommerrodelbahn Durchholzen



 

 
Hallen - und Freibäder


Achtung - Badespaß GRATIS

- mit der Reit im Winkl Inklusiv Card können Sie so oft und so lange wie Sie wollen ins

- Erlebnisfreibad Reit im Winkl mit 105m Wasserrutsche,

 

Kleinkind- und Babybecken, Kinderbecken mit Wasserspiel,

 

Nichtschwimmerbecken und Schwimmbecken

 

sowie Springbereich

- Kössner Familienfreibad mit 3 Rutschen und vielem mehr

- Hallenbad Reit im Winkl mit Thermentage 34°C

-  Natur-Seebad Walchsee mit Ostufer und Seepromenade.



In der Umgebung gibt es noch die Freibäder in Inzell, Bergen und Ruhpolding

sowie die Hallenbäder in

Inzell, Ruhpolding ( Vita Alpina), Prien  (Prina Vera ) und Bad Reichenhall ( Ruperti Therme)


Freibad Reit im Winkl


Hallenbad Reit im Winkl



 


Badeseen


Klare Bergseen, oder Bergbäche sind nicht nur für die Kinder ein Abenteuer

auch wir Großen fühlen die Kraft des Wassers mit seiner erfrischenden Wirkung.

Die Temperaturen  liegen bei den Seen zwischen 18° und 25° je nach Wetterlage,
 
die Bäche ereichen max. 14C°, wobei die Kinder auch hier "ewig" im Wasser bleiben.

Sie können im Umkreis von 30 Autominuten  9 Badeseen ereichen:

Weitsee (8km) - Mittersee (9km) - Lödensee (10km) - Walchsee (11km) - Wössnersee (12km)-

Chiemsee (25km) - Pillersee (30km) - Tüttensee ( 30km) - Reifingersee (20km)


 
Märchenwald


Der Geheimtipp, Natur zum Staunen!!

Wir sagen Ihen wo Sie den Märchenwald finden.

riesen Baumwurzeln, Schluchten, Höhlen, Feen, Baumriesen,

Kobolde, Gnome, Licht und Schatten, Steinzeitunterschlüpfe, Verstecken,

Finden, Zwergerlhäuser, Moose, Farne...



 
 

 Kinderwagen - und Spieleweg


 der Spieleweg liegt direkt vor der Haustüre,

ob Sie den ganzen Tag oder nur für einpaar Stunden den Weg besuchen,

ganz egal, er wird immer zum Erlebnis.

Sie finden viele gute Stellen zum verweilen oder für ein Picknick.

Hierfür stehen Ihnen Bollerwaggen, Dreiräder, Roller, Laufräder, Buggy und vieles mehr 

kostenlos zur Verfügung.
 
 


 Google Maps Karte Kinderwagenweg Reit im Winkl

 

 Bilder/Icons/Text by m.ruh, bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen von Google maps.

 

 


Museen - Ausflugsziele


An Tagen die vom Wetter her nicht zum Baden einladen können Sie auf sehr viel Alternativen zurück greifen:

Schloss Herrenchiemsee, Naturkundemuseum Siegsdorf, Mamutheum, Haus der Natur in Salzburg,

Felsenburg Heinz von Stein, Torfbahnhof,  Soleleitungsmuseum, Holzknechtmuseum, Keltenmuseum,

Salzbergwerk, Alte Saline, Silberbergwerk, Krimmlerwasserfälle, Riesen Eishöhlen,

Alpenzoo in Innsbruck, Zoo in Salzburg und vieles mehr...